Skip to main content
main-content

27.04.2016 | Onlineartikel

Chronik des Preises

Eine Chronik des Fortschritts

Den Galenus-von-Pergamon-Preis gibt es seit 1985. Wie die anderen nationalen Galenus-Preise ist er Teil des seit 1990 verliehenen Prix Galien International.

JahrPreisträger

1985

Praziquantel® (Bayer, Merck KGaA) – ein Präparat gegen Schistosomen

1986

Sandimmun® (Sandoz) – das Immunsuppressivum Ciclosporin

1987

Captopril® (Squibb von Heyden, heute Bristol-Myers Squibb) – Angiotensin-Converting-Enzym-Hemmer

1988

Gen-Hb-Vax® (MSD Sharp & Dohme) – gentechnisch hergestellter Impfstoffgegen Hepatitis B

1989

Dantrolen® (Röhm Pharma) – zur Therapie bei maligner Hyperthermier

1990

Retrovir® (Wellcome) – erstes zugelassenes Arzneimittel gegen HIV1991Movergan® (ASTA Pharma) – der erste selektive MAO-B-Hemmer zur Therapie bei Morbus Parkinson

1992

Survanta® (Abbott) – zur Behandlung von Frühgeborenen mit Atemnotsyndrom und zur Vorbeugung des Syndroms

1993

HIB-Vaccinol® (Röhm-Pharma) – der erste in Deutschland eingeführte Hib-Konjugat-Impfstoff

1995

Echovist® (Schering) – ein Ultraschall-Kontrastmittel

1997

Lorzaar® (MSD) – der erste Angiotensin-II-Rezeptorantagonist

1999

Campral® (Merck KGaA) – die erste in Deutschland zugelassene Substanz gegen Craving bei Alkoholabhängigkeit

2001

Synagis® (Abbott) – Antikörper zur Prophylaxe gegen schwere Infektionen mit dem Respiratory Syncytial Virus

2003

Zyvoxid® (Pfizer) – Antibiotikum gegen grampositive Bakterien mit einem neuen Wirkprinzip

2005

Velcade® (Janssen-Cilag) – Proteasomhemmer für die Therapie von Patienten mit Multiplem Myelom

2007

Avastin® (Roche Pharma) – erster Angiogenese-Hemmer für die Krebsbehandlung

2009

Procoralan® (Ivabradin) – zur Therapie von Patienten mit koronarer Herzkrankheit (KHK)

Orfadin® (Nitisinon) – zur Therapie von Patienten mit Tyrosinämie Typ 1

2010

Pradaxa® (Dabigatran) - der direkte ThrombinHemmer

Removab® (Catumaxomab) - einziges Präparat zur kausalen Therapie von Patienten mit malignem Aszites

2011

Prolia® (Denosumab) - der erste monoklonale Antikörper zur gezielten Osteoporosetherapie

Nplate® (Romiplostim) - das Stimulanz zur Thrombozytenbildung zur Behandlung von Erwachsenen

mit einer chronischen Immun-(idiopathischen)-thrombozytopenischen Purpura (ITP).

2012

Gilenya® (Fingolimod) - das erste orale Medikament gegen Multiple Sklerose (MS)

Zelboraf® (Vemurafenib) - erstes Medikament zur zielgerichteten Therapie der BRAF-V600 Mutation bei inoperablem oder metastasiertem malignen Melanom

2013

Xifaxan® (Rifaximin) - zur Therapie bei hepatischen Enzephalopathien

Kalydeco™ (Ivacaftor) hilft Mukoviszidose-Kranken mit G551D-Mutation.

Perjeta® (Pertuzumab) das die Prognose bei HER2- positivem Mamma-Ca bessert

2014

Tecfidera® (Dimethylfumarat) - zur oralen Basistherapie bei RR-MS

Sovaldi® (Sofosbuvir) - wirkt gegen alle sechs HCV-Genotypen

Sirturo® (Bedaquilin) - das gegen MDR-TB bakterizid wirkt

2015

Selincro® (Nalmefen) vermindert den Alkoholkonsum bei Erwachsenen mit Alkoholabhängigkeit

Xofigo® (Radium-223-dichlorid) wirkt gegen Knochenmetastasen bei Prostatakrebs

Translarna™ (Ataluren) ist die erste kausale Therapie bei Duchenne-Muskeldystrophie